Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 5 of 24
Back to Result List

Sind Maßregelpatienten gefährlich?

  • Der Beitrag beschäftigt sich aus sozialwissenschaftlicher und rechtlicher Sicht mit der Gefährlichkeit psychisch gestörter Straftäter. Vor dem Hintergrund spektakulärer, aber seltener Delikte, die in der Berichterstattung der Massenmedien breiten Raum einnehmen, werden zunächst Ergebnisse von Befragungsstudien zu Wissen und Einstellungen über psychische Krankheiten referiert. Sodann werden verschiedene Gefahrbegriffe des deutschen Rechts erläutert, insbesondere die der strafrechtlichen Maßregeln. Schließlich werden Ergebnisse einer empirischen Untersuchung über die Praxis strafrechtlicher Unterbringungen psychisch gestörter und suchtkranker Straftäter vorgestellt. Dabei geht es um die Unterbringungsdelikte und die strafrechtliche Rückfälligkeit nach Entlassung aus dem psychiatrischen Maßregelvollzug.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Axel DesseckerGND
URN:urn:nbn:de:hebis:2378-opus-941
Parent Title (German):Bewährungshilfe : Fachzeitschrift für Bewährungs-, Gerichts- und Straffälligenhilfe,
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:1996
Publishing Institution:Kriminologische Zentralstelle (KrimZ)
Release Date:2019/07/02
Tag:Empirische Untersuchung; Legalbewährung; Strafrechtliche Unterbringung
GND Keyword:Psychisch kranker Täter; Gefährlichkeit; Maßregelvollzug; Rückfall
Volume:43
Issue:1
First Page:17
Last Page:30
Institutions:Kriminologische Zentralstelle (KrimZ)
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
KrimZ Classification:Strafvollzug. Sicherungsverwahrung. Maßregelvollzug
Licence (German):License LogoUrhG - Es gilt das Urheberrecht (Deposit Lizenz)